Zutaten

1 kg Rotkohl
1/8 Liter Wein, rot
1 EL Zucker
1 TL Ingwer
1 TL Zimt
Nelke(n), zerstossene
6 EL Gelee (Preiselbeergelee)
6 EL Gelee (rotes Johannisbeergelee)
8 EL Apfelmus
150 g Sahne
  Salz und Pfeffer
Lorbeerblätter
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die äußeren Blätter vom Rotkohl entfernen. Den Kohl dann vierteln und den Strunk entfernen. Entweder fein reiben oder mit einem Messer in Streifen schneiden.

Anschließend zusammen mit dem Rotwein in einen Topf geben und ca. 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Zucker, Ingwer, Zimt, Nelken, Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer, Preiselbeergelee und Johannisbeergelee dazugeben und ca. 45 Min. bis 60 Min. gut durchkochen lassen. Zum Schluss Apfelmus und Sahne zugeben und nochmals mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Tipp: Lässt sich gut einen Tag vorher zubereiten und schmeckt aufgewärmt noch besser. Auch zum Einfrieren gut geeignet.
Auch interessant: