Zutaten

250 g Kürbisfleisch
225 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
125 g Zucker
1/4 TL Muskat
1/4 TL Ingwer
1 Prise(n) Salz
6 EL Öl, 2 Eier
125 g saure Sahne
  Für die Streusel:
100 g Mehl
60 g Zucker
1 TL Zimt
50 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze (Heißluft 170°C) vorheizen.

Kürbis säubern, entkernen und von groben Fasern befreien, fein raspeln und 250 g abwiegen.

Nun die Streusel zubereiten und beiseite stellen.

Trockene Zutaten und Gewürze in einer Schüssel mischen, in einer 2. Schüssel Zucker, Eier, Öl und saure Sahne verquirlen und Kürbisraspel unterheben.

Feuchte Zutaten schnell mit der Mehlmischung vermengen und den Muffinteig zu 2/3 in gefettete Muffinformen geben.

Je einen TL der Streuselmischung über dem Teig verteilen.

Muffins etwa 25 Minuten backen.