•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Nudeln, breite
Ei(er)
200 g Schinken, gekochter, klein geschnittener
200 g Sauerrahm
3 EL Semmelbrösel
  Butter, in kleine Flöckchen geschnittene
 evtl. Salz und Pfeffer bei Bedarf
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser abkochen und abtropfen lassen.

Eier und Sauerrahm in einer großen Schüssel vermengen, dann den Schinken und später die Nudeln dazu geben. Wer möchte, kann noch etwas Salz und Pfeffer hinzugeben.
Anschließend wird das ganze Gemisch in eine mit Butter gefettete Auflaufform gegeben (wer gerne eine große knusprige Kruste haben möchte, sollte eine flache Auflaufform verwenden). Die Semmelbrösel darüber streuen und kleine Butterflocken darüber verteilen.

Den Auflauf bei 200°C im vorgeheizten Backofen eine 3/4 Stunde backen.