•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1000 g Fleisch vom Kaninchen, würfelig geschnittenes
750 ml Fond (Kaninchenfond)
1 Becher Crème fraîche
Zwiebel(n), fein würfelig
  Salz und Pfeffer
  Majoran
1 Zweig/e Rosmarin
  Kartoffelmehl
  Butter, zum Anbraten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuter fein hacken und bereit stellen.
Butter in einer großen Pfanne zergehen lassen, Fleisch darin gut anbraten, mit Fond aufgießen, die Kräuter dazu geben und ca. 1 Stunde leicht köcheln lassen.
Mit Creme Fráiche und etwas Kartoffelstärkemehl gut verrühren, damit den Bratensaft abbinden und abschmecken.

Als Beilage Kroketten und grünen Salat servieren.