Zutaten

Ei(er), getrennt
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
125 ml Pflanzenöl
400 g Zucchini mit Schale, ohne Kerne, geraspelter
50 g Kakaopulver, instant oder geriebene Nüsse oder eine Mischung davon
300 g Mehl
1 TL Natron
1 Pck. Backpulver
1 TL Zimt, gemahlen
  Marmelade (Johannisbeeren oder Himbeeren)
  Kuchenglasur (Schoko)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Dotter, Zucker, Vanillezucker, Öl, Nüssen, evtl. Kakao, Mehl, Natron, Backpulver und Zimt einen Teig machen. Zucchini grob raspeln und dazugeben. Eischnee schlagen und unterheben. Bei 170 – 180°C 30 – 45 Min. backen.

Den ausgekühlten Kuchen mit Marmelade bestreichen (am besten eine säuerliche wie Ribisel oder Himbeer) und dann mit Schoko glasieren.