Brokkoli - Salat

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 kg Brokkoli, in Röschen zerteilter
Tomate(n)
Paprikaschote(n), rote
2 EL Essig (Kräuteressig)
1 EL Öl
1 EL Senf
1 EL Zitronensaft
1 EL Orangensaft
  Salz und Pfeffer
  Chili
 n. B. Kräuter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brokkoliröschen ca. 5 Min. garen.

Tomaten und Paprikaschote waschen und klein schneiden. Zusammen mit den Brokkoliröschen in eine Schüssel geben und vermengen. Eine Vinaigrette aus Essig, Öl, Zitronensaft, Orangensaft, Senf und den Gewürzen herstellen. Auf die noch warme Gemüsemischung geben und erkalten lassen.

Baguette dazu reichen.

Kommentare anderer Nutzer


lisissi

28.06.2010 19:51 Uhr

gerade gemacht. nur zu empfehlen

Delfina36

23.01.2012 17:35 Uhr

Huhu knuddlmaus,
dein Brokkoli-Salat ist super lecker. Ist mal ne Alternative zum "normalen" Brokkoli. Wir haben dazu Putengyros, Dip und Brot gegessen und waren sehr angetan. Danke für das Rezept.

LG Delfina

wiebke78

25.11.2012 21:43 Uhr

Hallo!

Ich mache den Salat fast genauso :)
Den Brokkoli koche ich nicht sondern lasse ihn roh und teile ihn in sehr kleine Röschen und lasse ihn ein paar Stunden durchziehen.
Am Besten schmeckt er wenn er über Nacht durchgezogen ist.
Statt O-Saft schmeckt auch ein halber Teelöffel Honig sehr gut.

LG Wiebke

blacky278

18.02.2013 17:16 Uhr

Sehr lecker! Hab noch ein rotes Zwiebelchen rein geschnippelt, sonst genau nach Deinem Rezept zubereitet. Fotos sind unterwegs.
LG blacky278

Gunderfrau

20.04.2014 20:09 Uhr

Überraschend lecker. Wir waren alle begeistert. Gibt es bestimmt noch oft. Für mich persönlich ist es die leckerste Broccoli-Zubereitung überhaupt.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de