•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Zucker
200 g Butter
400 ml Sahne
1 TL Meersalz, grobes (für die Mühle)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Zucker in einem großen, besser hohen, Topf (Spritzgefahr!) goldbraun karamellisieren. Die Butter und die Sahne vorsichtig mit gebührendem Abstand in den Topf zugeben und mit einem langstieligen Holzlöffel solange auf kleiner Flamme unterrühren, bis sich der Karamell wieder gelöst hat. Dann das Salz zugeben und gut unterrühren.

Die Creme in 4 sterilisierte 250ml-Gläser füllen und gut zu drehen.
Hervorragend als Brotaufstrich, erwärmt als Sauce für Eis oder Joghurt, als Masse für Plätzchentürme oder in kleine Mürbteigtörtchen füllen und wieder kalt werden lassen. Das Salz gibt den Oberpfiff!