Zutaten

  Für die Füllung: (Nougatfüllung)
200 ml Sahne
200 g Nougat (Nussnougat)
  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
125 g Zucker
  Salz
100 g Mehl
25 g Speisestärke (Mondamin)
1 1/2 TL Backpulver
3 EL Milch
  Puderzucker zum Auf- und Ausrollen
  Für die Füllung: (Marzipanfüllung)
200 g Marzipan (Rohmasse)
25 g Pistazien, fein gemahlene
2 EL Orangenlikör
  Zum Bestreichen:
3 EL Aprikosenkonfitüre
2 EL Sahne (alternativ 1 EL Butter)
150 g Kuvertüre (Vollmilch oder Zartbitter), gehackte
  Für die Dekoration:
 evtl. Konfekt (Mozartkugeln)
  Pistazien, gehackte
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 55 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Nougatfüllung Sahne erhitzen. Nougat darin schmelzen. Abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Für den Biskuitteig Eier, Zucker und Salz etwa 5 Min. mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, abwechselnd mit der Milch unterheben. Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Teig drauf streichen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 10 Min. leicht hellbraun backen.

Sofort nach dem Backen mithilfe des Backpapiers auf ein mit Puderzucker besiebtes Handtuch stürzen. Backpapier mit kaltem Wasser bestreichen und abziehen. Die Teigplatte mittels des Tuches von der Längsseite her aufrollen, dann auskühlen lassen.

Die gekühlte Nougatsahne mit dem Handrührgerät aufschlagen, anschließend auf die auseinander gerollte Teigplatte streichen. Marzipan halbieren. Unter die eine Hälfte die gemahlenen Pistazien, unter die andere den Orangenlikör kneten. Zwei lange Rollen in Länge der Teigplatte formen und nebeneinander an einer Längsseite auf die Nougatsahne legen. Teigplatte vorsichtig aufrollen.

Aprikosenkonfitüre durch ein Sieb streichen und erhitzen. Teigrolle damit einstreichen, etwas trocknen lassen. Sahne oder Butter erhitzen, die gehackte Kuvertüre darin schmelzen. Die Rolle damit überziehen.

Beliebig mit gehackte Pistazien und Mozartkugeln dekorieren.