Zutaten

1 Tasse Erbsen, gelbe
8 Scheibe/n Ingwer, dünn geschnitten
Peperoni, in feine Ringe geschnitten
Zwiebel(n), in Scheiben
Zwiebel(n), in Würfeln
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
30 ml Öl, neutrales
1 TL Currypulver
  Salz
  Zitronensaft
1 Liter Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 810 kcal

Die Erbsen über Nacht im Wasser einweichen. Dann im Einweichwasser zusammen mit dem Ingwer, den Peperoni und den Zwiebelscheiben etwa eine Stunde kochen, bis die Erbsen weich sind.

In einer Pfanne die Zwiebelwürfel und den Knoblauch in Öl braten und mit Salz und Curry würzen. In die Suppe geben und alles mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
Auch interessant: