Zutaten

1 1/2 kg Grünkohl, frischen (geht aber auch TK)
2 EL Schmalz
Zwiebel(n), gehackte
2 EL Hafergrütze
1 TL Salz
1 TL Senf
1 TL Pfeffer
1 TL Zucker
1/4 Liter Fleischbrühe
Würste, (Pinkelwürste)
4 Stück(e) Bratwurst, frische, grobe
Wurst, geräucherte Mettenden
250 g Speck, geräucherter
4 Scheibe/n Kasseler
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kohlblätter ablösen, waschen und abtropfen lassen. Den Kohl mit kochendem Wasser überbrühen und grob hacken.
Die Zwiebeln im heißen Schmalz andünsten. Dann wird darüber der Kohl, Hafergrütze und Gewürze geschichtet. Brühe hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen. Anschließend wird alles gut durchgerührt.
Den Speck und den Kassler dazu geben und alles im zugedeckten Topf 2-3 Stunden sanft schmoren lassen. In der letzten Stunde gibt man die Pinkel und Kochwürste dazu. Wenn alles fertig ist, kann man das Fleisch und die Würste auf einer Platte anrichten.
Den Grünkohl noch mal abschmecken und zu Salzkartoffeln servieren.