Pancakes

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

100 g Mehl
1 EL Zucker
1 TL Backpulver
1 Msp. Natron
1 Msp. Salz
125 ml Milch
Ei(er)
20 ml Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sieben Sie das Mehl in eine mittelgroße Schüssel. Anschließend geben Sie Zucker, Backpulver, Natron und Salz hinzu und mischen das Ganze gut durch. Mischen Sie Milch, Ei und Öl und geben Sie die Mischung zu den anderen Zutaten in die Schüssel. Mischen Sie die Zutaten nun bis Sie einen glatten Teig haben.

Erhitzen Sie nun eine beschichtete Pfanne und geben Sie für jeden Pancake 1 EL Teig in die Pfanne. Wenn die Oberfläche fest wird, wenden, kurz weiter backen, dann sofort servieren.

Kommentare anderer Nutzer


annile

28.04.2007 11:48 Uhr

Also ich liebe ja Pancakes, aber so wie du sie machst, werden sie ja kein bißchen fluffig. Ich trenne Eigelb und Eiweiß und schlage letzteres schön steif. Vorsichtig unterheben und dann backen. Dann sind sie so richtig schön locker.

tobiffm

01.07.2007 19:41 Uhr

Also bei mir werden Pancakes schön \"fluffig\". Das mit dem Ei trennen hat mit Pancakes aber nicht mehr viel zun tun :-)

angelika1m

15.07.2009 21:34 Uhr

Hallo tobiffm,
habe mich genau an die Rezeptzutaten gehalten, dabei die flüsssige Masse mit dem Mixer kurz aufgeschlagen. Das werden ganz tolle, lockere Pancakes ( 6 - 8 ), die superschnell zubereitet sind.

LG, Angelika

Herve

05.07.2012 08:34 Uhr

Sechs bis acht Stück? Also, bei mir sind es 15 geworden. Oder hast du mehr als einen EL pro Pancake genommen?

tobiffm

05.07.2012 09:03 Uhr

Mit EL abgemesssen werden es 12-15 Stück. Bei 2 Pancakes pro Person habe ich 6 Portionen gerechnet.
Inzwischen mache ich die Pancakes aber auch etwas größer und verwende eine Saucenkelle. Damit werden es dann 6 größere Pancakes.

Herve

05.07.2012 08:35 Uhr

Leckere Sache und mal eine andere Frühstücksalternative. Das wird es bei mir jetzt wohl öfters geben.

Leak

03.11.2012 17:32 Uhr

Hallo,

sehr lecker, kann ich nur empfehlen.

LG Leak

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de