Albanische Eiersuppe

aus dem Kosovo
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

2 Liter Wasser
  Gemüsebrühe, instant
Ei(er)
1 EL Maismehl
1 EL Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 Liter Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Brühe dazugeben und im Wasser auflösen.

Separat in einer kleinen Schüssel das Ei, 1 EL Maismehl und 1 EL Wasser geben. Gut miteinander verrühren. Danach ins kochende Wasser geben und einmal kurz umrühren. Nochmals kurz aufkochen lassen und servieren.

Tipp: Die Einlage kann von den Mengen her jederzeit gesteigert werden.

Kommentare anderer Nutzer


Annid73

11.09.2007 12:06 Uhr

Dieses Suppe kenne ich sowohl aus Kosovo als auch aus Italien. Tut an kalten Wintertagen einfach gut. Schmeckt gut!

Liridona

10.06.2009 10:55 Uhr

Hallo bigmama04,

habe für meine Familie am Freitag einen perfekten Dinner veranstaltet. Deine Suppe war meine Vorspeise.
Es hat uns sehr gut geschmeckt ;)

Auch ich kenne diese Suppe aus meinem Heimatland Kosova, nur wird sie glaube ich ein bisschen anders gemacht (weiß nicht aber wie). Deine Variante ist schnell und leicht gemacht und schmeckt!

lg Liri

sparkling_cherry

21.12.2012 18:27 Uhr

hallo schmeckt gut, ich dachte, das kann man mal schnell machen und jetzt ist es richtig gut geworden! hatte kein maismehl, hab dann maisgrieß und kichererbsenmehl genommen

HelloKitty279

13.05.2014 19:50 Uhr

Sehr sehr lecker :-)
Foto kommt auch :-)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de