Zutaten

100 g Margarine
100 g Zucker
Ei(er)
250 g Mehl
1 TL Backpulver
60 g Butter oder Margarine, weiche
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
750 g Quark
1/8 Liter Sahne
1 Pck. Saucenpulver (Vanille)
60 g Mehl
1 TL Backpulver
Eiweiß
Eigelb
2 Dose/n Mandarine(n)
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Margarine, Zucker, 1 Ei, Mehl und Backpulver einen Mürbeteig zubereiten. Eine gefettete Springform damit auslegen und an der Seite einen Rand hochziehen. Die Mandarinen abtropfen lassen.

Eiweiß steif schlagen. Quark, weiche Butter bzw. Margarine, Zucker, Vanillezucker, Sahne, Vanillesaucenpulver, Mehl, Backpulver sowie Eigelb miteinander verrühren. Den Eischnee unterheben. Die Mandarinen ebenfalls unterheben. Diese Masse auf den Mürbeteig geben.

Bei 180°C Umluft ohne Vorheizen ca. 90 Min. backen.

Tipp: Geht auch mit Pfirsichen oder Äpfel - je nach Gusto.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen