Zutaten

Ei(er)
100 ml Mandarine(n) - Saft
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Öl
220 g Mehl
1 Pck. Backpulver
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
400 ml Schmand
400 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
3 kl. Dose/n Mandarine(n)
50 g Zucker
20 g Zimt, gemahlener
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig die Eier trennen. Die Mandarinen abschütten und den Saft dabei auffangen. Eigelb mit dem Mixer schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker, Öl und Mandarinensaft dazugeben. Nun das Eiweiß steif schlagen und dazu geben. Mehl und Backpulver gut unterrühren. Alles in eine gefettete Form geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 Min. backen.

Für den Belag Zucker und Vanillezucker mit dem Schmand verrühren. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und mit der Schmandcreme vermischen. Die abgeschütteten Mandarinen auf dem Tortenboden verteilen und die Schmandcreme drauf streichen.

Zum Garnieren Zucker und Zimtpulver mischen und über den Kuchen streuen.