Zutaten

120 g Maismehl
100 g Mehl (Weizenmehl Type 405)
25 g Butter
150 ml Milch
  Gewürzmischung Cajun:
  Zucker
  Salz
  Currypulver
  Paprikapulver
  Chilipulver
  Pfeffer, schwarz, gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gewürze nach Geschmack mischen (darf ruhig etwas scharf sein). Die Milch heiß machen und mit dem Mehl und der Butter mischen. Die Gewürzmischung ebenfalls untermischen. Da Maismehl andere Klebeeigenschaften hat, als andere Mehlsorten, kann es sein, dass noch etwas Weizenmehl zusätzlich untergeknetet werden muss. Der Teig darf nicht mehr kleben.

Dein Teig hauchdünn ausrollen, mit dem Pizzaroller in Dreiecke schneiden (halbierte Rauten) und anpieken, damit sich keine Luftblasen bilden. Im vorgeheizten Ofen bei 220°C ca. 5 Minuten backen. Achtung, nach 5 Minuten durchgehend beobachten, die Chips werden dann sehr schnell dunkel.