Zutaten

1,2 Liter Brühe, kräftige
240 g Grieß (Polenta)
100 g Parmesan, gerieben oder gehobelt
50 g Butter
5 Scheibe/n Käse, Gouda
Chilischote(n)
1 EL Sesam
  Pfeffer, reichlich, aus der Mühle
  Salz
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brühe zum Kochen bringen und nach und nach die Polenta und die fein gehackten Chilischoten dazu geben.
Unter ständigem Rühren die Polenta circa 20-30 Minuten garen. Zur Seite nehmen, Parmesan und Butter dazugeben und solange rühren, bis alles schön miteinander geschmolzen ist.
Mit reichlich Pfeffer und vorsichtig mit Salz würzen.
Auf einem Backblech die Polentamasse auf 1 cm Höhe ausbreiten und auskühlen lassen.

Aus der Polentaplatte circa 8 Dreiecken schneiden, indem die Platte erst halbiert wird, eine Seite mit Käsescheiben belegt und die andere Polentahälfte darauf gelegt wird. Dann die daraus entstandenen Sandwiches erneut halbieren, dann wieder 2 mal diagonal schneiden.
Die Dreiecke mit Käsestreifen belegen und Sesam darauf streuen.

Im Backofen auf 220° Umluftgrill so lange überbacken, bis der Käse nach Wunschgrad geschmolzen ist.
Auch interessant: