•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

10  Kartoffel(n), gekochte
10  Pflaume(n)
10 Würfel Zucker
250 g Mehl
  Salz
Ei(er)
  Butter nach Geschmack
  Zucker nach Geschmack
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gekochte Kartoffeln vom Vortag reiben, mit Mehl, Eiern und etwas Salz zu einem Teig kneten. Auf 5 mm Stärke ausrollen und ca. 8 mal 8 cm Stücke schneiden.

Aus den Pflaumen die Steine entfernen und je einen Würfelzucker hineinstecken. In die ausgerollten Teigstücke je eine Pflaume geben und Klöße formen.

In kochendes Wasser legen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Klöße herausnehmen, mit zerlassener Butter beträufeln und mit Zucker bestreuen. Vorsicht, ist innen sehr heiß.