Zutaten

1 kleiner Rotkohl, ganz
200 ml Öl, (Sonnenblumenöl)
100 ml Essig
Lorbeerblätter
5 Körner Piment
1 EL Zucker
1 EL Salz
400 ml Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rotkohl vierteln, mehrmals mit einem Holzstäbchen (Schaschlikspieß) anstechen. Alle Zutaten in einem Topf zum Kochen bringen.
Rotkohl mit kochender Marinade aufgießen, warm zudecken und mind. 24 Std. (besser 48-72 Std.) bei Zimmertemperatur ziehen lassen.
Dann im Kühlschrank aufbewahren und kalt servieren.
Auch interessant: