Zutaten

1 Pck. Nudeln
250 g Schinken, gekochter
 n. B. Käse, geriebener und in Scheiben geschnittener
Ei(er)
1 TL Fett
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
1/4 Liter Milch
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abschütten.

Inzwischen den Kochschinken klein schneiden und die Auflaufform einfetten. Dann lagenweise die Hälfte der gekochten Nudeln, Kochschinken, nach Belieben geriebenen Käse und zum Schluss wieder der Rest der Nudeln einschichten. Eier, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat in einer kleinen Schüssel gut verrühren und über den Auflauf geben. Zum Schluss nach Belieben mit Käsescheiben belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60 Min. garen lassen.