Zutaten

2 Dose/n Kokoscreme, ungsüßt
1 EL Currypaste, rote
1/2  Paprikaschote(n), rote
1/2  Paprikaschote(n), gelbe
Kaffir-Limettenblätter, getrocknet
1 Dose Ananas, im eigenen Saft
1 Dose Litschi(s)
1/2 TL Salz
2 EL Zucker
2 EL Fischsauce
2 EL Sojasauce
Entenbrust - Filets à 375 g
  Chips, (Kokoschips)
  Basmati oder Duftreis
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 17 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Sauce:
Kokoscreme, Currypaste und die Limettenblätter aufkochen. In schmale Streifen geschnittenen Paprika, abgetropfte Früchte, Fischsauce Zucker und Salz zugeben und einmal aufkochen. Die Sauce warm stellen, die Limettenblätter entfernen.

Die Entenhaut im Abstand von 1 cm 2 mm Tief rautenförmig einritzen. Entenbrustfilets mit Salzwasser bestreichen. Unter dem vorgeheizten Grill oder im auf höchster Stufe vorgeheizten Backofen von jeder Seite etwa 5 Minuten grillen oder braten. Entenbrustfilets mit Sojasauce bestreichen und noch einmal sieben Minuten grillen oder braten.
Als Beilage Basmati oder Duftreis, darüber die in der Pfanne ohne Fettzugabe leicht gerösteten Kokoschips. Die Entenbrust in Scheiben schneiden und die Sauce getrennt dazu reichen.
Auch interessant: