Zutaten

1 kg Rinderbraten (Schulter)
125 g Speck, durchwachsener, geräucherter
250 g Pfifferlinge
  Meersalz
  Pfeffer
400 g Karotte(n), junge
1 Bund Lauchzwiebel(n)
60 g Butter
2 EL Mehl
2 cl Cognac
1 Flasche Rotwein (Burgunder)
Knoblauchzehe(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch und den Speck in grobe Würfel schneiden. Dann salzen und pfeffern. Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden.

Die Butter in einem Topf erhitzen, den Speck und das Fleisch portionsweise darin leicht anbraten. Das Gemüse dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben. Mit dem Cognac ablöschen und mit dem Rotwein auffüllen. Den Knoblauch schälen, klein hacken und dazugeben. Alles zusammen bei mittlerer Hitze ca. 2 1/2 Stunden köcheln lassen.

Das Ganze mit Spätzle und Salaten der Saison servieren.