Gratinierte Pfirsiche

frische Pfirsiche mit Schokolade überbacken, mit einer feinen Vanillesauce
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

4 große Pfirsich(e), reif
2 EL Mandel(n) oder Pinienkerne, abgezogen
50 g Schokolade (Zartbitter)
50 g Kekse (z.B. Mandelmakronen)
2 EL Puderzucker
1 kleine Ei(er)
  Für die Sauce:
Vanilleschote(n)
125 ml Milch
125 ml Sahne
Ei(er), sehr frisch
4 EL Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pfirsiche kurz mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Dann halbieren, entsteinen und mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Mandeln, die Kekse und die Schokolade mit dem Blitzhacker zerkleinern oder fein hacken. Mit dem Puderzucker und dem Ei vermischen und auf den Pfirsichhälften verteilen. Die Pfirsiche im heißen Ofen (Mitte) ca. 20 Minuten backen. Dann ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Mark und Schote mit der Milch und der Sahne in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Eigelbe mit dem Zucker in eine Metallschüssel geben und über einem heißen Wasserbad zu einer hellen Creme aufschlagen.

Die Milchmischung (ohne die Schote) nach und nach unterrühren. Die Creme weiterschlagen, bis sie dickflüssig ist. Die Vanillesauce in einer Schüssel mit Eiswasser kalt rühren und zu den lauwarmen Pfirsichen servieren.

Dafür eignen sich auch andere Obstsorten, wie frische Aprikosen oder frische Feigen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de