Zutaten

800 g Möhre(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl, Butter
400 ml Kokosmilch, ( Dose )
250 ml Hühnerbrühe
2 EL Currypulver
200 g Couscous, Instant
3 EL Sesam
  Salz und Pfeffer
600 g Putenfleisch (Filet)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Putenfleisch waschen, trocken tupfen, in Scheiben und diese in Streifen schneiden.
1 EL Öl und 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin kräftig anbraten, herausnehmen, salzen, pfeffern und beiseite stellen.
Einen weiteren EL Öl/Butter in die Pfanne geben, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Möhren dazugeben, alles mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Min. dünsten.
Auflaufform mit Öl ausfetten, rohen Instant-Couscous in die Form streuen. Fleisch und Gemüsemischung darüber geben.
Currypulver kurz in der Pfanne anschwitzen, heiße Hühnerbrühe und Kokosmilch dazugeben, aufkochen. Über den Auflauf gießen, Sesamkörner darüberstreuen und ca. 30 Min. im Ofen überbacken.
Auch interessant: