Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischtes
1 Dose Tomate(n), geschälte
2 EL Tomatenmark
Zwiebel(n), klein gehackte
Lorbeerblätter
Knoblauchzehe(n), klein gehackte
600 g Käse, geriebener
200 ml Milch
200 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Mehl
12  Lasagneplatte(n) (je nach Größe der Auflaufform)
  Gewürzmischung für Pizza
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch mit 2 klein gehackten Zwiebeln in einer erhitzten Pfanne anbraten. Knoblauchzehen dazugeben. Alles mit den Tomaten aus der Dose ablöschen. Tomatenmark zufügen. Mit den Gewürzen und den Lorbeerblättern abschmecken und mindestens 1 Stunde köcheln lassen.

Aus dem Wasser, der Milch und der dritten klein gehackten Zwiebel eine helle Soße herstellen. Mit Mehl andicken und mit Salz und Pfeffer würzen.

In eine Auflaufform nun die 3 Sachen schichten. Beginnen mit etwas heller Sauce. Dann eine Schicht Lasagneplatten - helle Sauce - Hackfleischsauce - Käse. So lange wiederholen, bis alles verbraucht ist. Zuletzt eine dicke Schicht Käse aufstreuen (ich habe eine Lasagne auch schon einmal mit 1 kg geriebenen Gouda gemacht).

Dann alles im vorgeheizten Backofen bei 190°C Umluft ca. 1 Stunde backen.
Auch interessant: