Zutaten

250 g Butter
3 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
80 g Puderzucker
250 g Mehl
75 g Speisestärke
80 g Butter
120 g Puderzucker
1 1/2  Maracuja(s) (Passionsfrüchte)
  Mehl für die Arbeitsfläche
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig weiche Butter, Vanillearoma und gesiebten Puderzucker schaumig schlagen. Mehl und Speisestärke darübersieben und unterrühren. Den Teig in Folie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.

Für die Füllung Butter und gesiebten Puderzucker schaumig schlagen. Passionsfrüchte aufschneiden und das Mark auskratzen. 3 EL Mark unter die Buttermasse führen. Die Füllung kalt stellen.

Den Teig portionsweise auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu Rollen von 2,5 cm formen und 30 Minuten kaltstellen. Den Backofen auf 180°C oder 160°C Umluft vorheizen.

Die Teigrollen in 0,4 cm breite Scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Die Scheiben mit einer in Mehl getauchten Gabel etwas flach drücken. 10-12 Minuten backen, bis der Rand leicht gebräunt ist, dann auskühlen lassen.

Je 2 Plätzchen mit 0,5 TL Füllung zusammensetzen. Ergibt ca. 40 Stück.