Zutaten

250 g Butter
3 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
80 g Puderzucker
250 g Mehl
75 g Speisestärke
80 g Butter
120 g Puderzucker
1 1/2  Maracuja(s) (Passionsfrüchte)
  Mehl für die Arbeitsfläche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig weiche Butter, Vanillearoma und gesiebten Puderzucker schaumig schlagen. Mehl und Speisestärke darübersieben und unterrühren. Den Teig in Folie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.

Für die Füllung Butter und gesiebten Puderzucker schaumig schlagen. Passionsfrüchte aufschneiden und das Mark auskratzen. 3 EL Mark unter die Buttermasse führen. Die Füllung kalt stellen.

Den Teig portionsweise auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu Rollen von 2,5 cm formen und 30 Minuten kaltstellen. Den Backofen auf 180°C oder 160°C Umluft vorheizen.

Die Teigrollen in 0,4 cm breite Scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Die Scheiben mit einer in Mehl getauchten Gabel etwas flach drücken. 10-12 Minuten backen, bis der Rand leicht gebräunt ist, dann auskühlen lassen.

Je 2 Plätzchen mit 0,5 TL Füllung zusammensetzen. Ergibt ca. 40 Stück.