•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Kartoffel(n), fest kochend, mit Schale gekocht
Zwiebel(n), rot, in Ringe geschnitten
2 Zweig/e Rosmarin
150 g Käse, gerieben
3 EL Tomatenmark
150 g Quark (Magerquark)
8 EL Olivenöl
6 EL Milch
300 g Mehl
2 TL Backpulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 660 kcal

Quark, Öl, Milch, ca. 0,5 TL Salz, 300 g Mehl und Backpulver verkneten. Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier belegte Form geben. Mit Tomatenmark bestreichen und beliebig würzen.

Kartoffeln in Scheiben schneiden, dann mit Zwiebeln und Rosmarin auf dem Teig verteilen. Mit Käse bestreuen. Bei 200°C ca. 25 Minuten backen.

Das Rezept ist für ein rundes Backblech, für ein eckiges lieber die doppelte Mange Teig machen.