Kartoffel - Pizza

Quark - Öl - Teig mit Zwiebeln und Rosmarin
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Kartoffel(n), fest kochend, mit Schale gekocht
Zwiebel(n), rot, in Ringe geschnitten
2 Zweig/e Rosmarin
150 g Käse, gerieben
3 EL Tomatenmark
150 g Quark (Magerquark)
8 EL Olivenöl
6 EL Milch
300 g Mehl
2 TL Backpulver
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 660 kcal

Quark, Öl, Milch, ca. 0,5 TL Salz, 300 g Mehl und Backpulver verkneten. Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier belegte Form geben. Mit Tomatenmark bestreichen und beliebig würzen.

Kartoffeln in Scheiben schneiden, dann mit Zwiebeln und Rosmarin auf dem Teig verteilen. Mit Käse bestreuen. Bei 200°C ca. 25 Minuten backen.

Das Rezept ist für ein rundes Backblech, für ein eckiges lieber die doppelte Mange Teig machen.

Kommentare anderer Nutzer


veronika1959

20.09.2007 08:32 Uhr

hallo,

gestern gab`s deine pizza. leider, leider kam sie nicht so gut an.

sie war zu trocken und fad. irgendwas fehlt - vielleicht noch eine würzige salami - zwecks des geschmacks?

mfg
veronika

fantasy

26.10.2007 11:27 Uhr

Hallo Veronika!

Wer unbedingt Fleisch dazu will kann natürlich auch noch Salami oder Schinken dazu machen. Thunfisch könnte ich mir auch sehr gut dazu vorstellen.
Wir essen die Pizza immer mit einem Sauerrahmdip und Salat, deshalb kommt sie uns nie zu trocken vor.

LG Yvonne

tinkababy

19.12.2012 13:23 Uhr

Also ich finde es schmeckt richtig lecker,
habe rohe kartoffel genommen und habe sie dünn gehobelt,
und noch etwas frische paprika und etw. schinkenwurst!
Und mit einem leckeren salat schmeckt es bestimmt noch besser!
Könnte mir auch gut vostellen auf griechische art, mit kartoffel, hackfleisch und feta! :-)
Vielen dank ! 5*!
lg tinkababy

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de