Zutaten

150 g Butter
150 g Zucker
Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
150 g Mehl
3 EL Kondensmilch oder Sahne
1 Pck. Vanillezucker
300 g Joghurt (Kokosgeschmack)
2 EL Puderzucker
5 Pck. Sahnesteif
2 Becher Sahne
12 Stück(e) Konfekt (Raffaello)
1 Dose Ananas, sehr klein schneiden
 evtl. Rumaroma
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Eier, Backpulver, Mehl und Dosenmilch zu einem Teig verarbeiten und ca. 30 Minuten bei 180° backen.

Joghurt, Puderzucker und 2 Sahnesteif zu einer Masse schlagen. 2 Becher Sahne und 3 Sahnesteif zu einer festen Masse schlagen.

Joghurtmasse vorsichtig unter die Sahne heben. Ananas dazugeben (muss gut abgetropft sein). Auf den gut ausgekühlten Boden auftragen. Den Kuchen für 1 - 2 Stunden kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Raffaello verzieren.

Der Kuchen schmeckt auch lecker, wenn man nach dem Backen etwas Rumaroma auf den Boden träufelt.