Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Eigelb
250 g Mehl
60 g Mandel(n), gemahlene, geröstete
60 g Haselnüsse, gemahlene, geröstete
100 g Schokolade (Zartbitter)
1 Pck. Backpulver
500 g Kürbisfleisch (Butternuss), fein geriebenes
Eiweiß, steif geschlagene
  Fett für das Blech
  Mehl für das Blech
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren. Mehl mit Backpulver, Mandeln, Haselnüssen und Schokolade vermischen und zur Buttermasse rühren. Das fein geriebene Kürbisfleisch dazugeben und das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Masse auf das befettete und bemehlte Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).

Tipp: Wer mag, kann den Kuchen nach dem Auskühlen noch mit einer Schokoladenglasur überziehen.