Zutaten

75 g Butter oder Margarine
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
125 g Mehl
1 TL Backpulver
150 g Quark (Magerquark)
300 g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
2 Pck. Vanillezucker
120 g Zucker
2 Pck. Sahnesteif
2 Becher Sahne
300 g Erdbeeren oder Himbeeren, geputzte
1 Pck. Tortenguss, roter
 etwas Fett für die Form
  Paniermehl für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den ersten sechs Zutaten einen Teig herstellen. Eine Springform mit Alufolie auslegen, leicht fetten und Paniermehl darüber streuen. Den Teig einfüllen und darin glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160°C bis 180°C ca. 15 – 20 Minuten auf der mittleren Einschubleiste backen. Den Kuchen nach dem Backen in der Form abkühlen lassen.

Für den Belag Magerquark, Frischkäse und Zucker verrühren. Sahne mit Sahnesteif schlagen und zu der Frischkäsemasse geben. Die Masse nun auf dem ausgekühlten Boden gleichmäßig verteilen.

Die Früchte auf die Käsemasse geben und verteilen. Einen Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten, etwas abkühlen lassen und auf die Früchte geben. Bis zum Verzehr einige Stunden kalt stellen.
Auch interessant: