Zutaten

Tomate(n)
300 g Fischfilet(s), (fettarm, z.B. Steinbutt)
2 TL Öl
1 Handvoll Basilikum, (oder andere Kräuter)
1 TL Senf
4 EL Wasser, oder Brühe
2 EL saure Sahne
Kartoffel(n), gekocht
4 EL Käse, geriebenen 30%
  Salz und Pfeffer
  Zitrone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen. Salzen und pfeffern. Das Fischfilet auf die Tomatenscheiben legen, salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
Das Basilikum oder die anderen Kräuter mit dem Öl, dem Senf und der Brühe pürieren.
Die gekochten Kartoffeln zerdrücken und mit der sauren Sahne und dem geriebenen Käse verrühren.
Kartoffel - und Kräuterpaste verrühren und würzen.
Auf den Fisch streichen und für 25 - 30 min. bei 200°C in den Backofen geben.

Pro Person 6,5 P.