Zutaten

25 g Steinpilze, getrocknet
1 große Zwiebel(n)
3 EL Butter
2 EL Mehl
200 ml Weißwein, trocken
250 g Schlagsahne
40 g Parmesan
1 Bund Schnittlauch
  Salz und Pfeffer, weiß
  Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Die Steinpilze in ca. 750 ml heißem Wasser mindestens 30 Minuten einweichen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Die Steinpilze in einem Sieb abtropfen lassen, das Einweichwasser dabei auffangen.

Fett erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Wein, Sahne und Einweichwasser unter Rühren zugießen. Pilze zufügen. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Den Parmesan fein raspeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Einige Pilze herausheben.

Suppe kurz vor dem Servieren mit dem Stabmixer sehr schaumig aufschlagen, dann die Pilze wieder zugeben. Sofort anrichten und mit Schnittlauch und Parmesan bestreuen.
Auch interessant: