Zutaten

Eigelb
Eiweiß
500 ml Sahne
3 EL Puderzucker
1 Prise(n) Salz
  Cognac oder Obstler
  Vanillezucker
5 g Gelatine, für weiße Mousse
200 g Schokolade (für marmorierte Mousse 100 g weiß und 100 g dunkel)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sahne mit Vanillezucker steif schlagen (sollte recht süß sein). Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, mit der Sahne vermischen und kalt stellen.

Eigelb, Cognac und Puderzucker im Wasserbad zusammen aufschlagen, bis die Masse cremig ist. Dann die geschmolzene Schokolade unterziehen. Für weiße Mousse jetzt aufgelöste Gelatine hinzufügen.

Das Sahne-Eiweiß-Gemisch unterheben, bis alles eine glatte Masse ergibt. In eine oder mehrere Schalen füllen und die Luft rausklopfen. Es reicht, wenn die Mousse 5 Stunden kühl steht.

Variation: Für marmorierte Mousse au Chocolat das aufgeschlagene Eigelb teilen, das Sahne-Eiweiß-Gemisch ebenfalls. Dann beide Massen, wie oben beschrieben, machen. Erst die dunkle Mousse in eine Schale geben, dann die weiße darüber mit einem Löffel marmorieren. Anschließend die Luft rausklopfen.
Auch interessant: