Spritzgebäck IV, Nougat

glutenfrei, eifrei, milchfrei
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Nougat, Haselnüsse oder Walnüsse
3 EL Ahornsirup oder Honig
4 TL Kakaopulver, kein Instant
1/4 TL Zimt, gemahlen
1/2 TL Vanille (Bourbon)
1 Prise Salz
1 TL Kaffee, gemahlen,, türkisch
100 g Margarine, ungehärtet
1/4 TL Vanille (Bourbon)
1 Prise Salz
200 g Buchweizen, gemahlen
50 g Amaranth, gemahlen
 evtl. Honig
250 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltig
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Haselnüsse rösten, bis die Haut platzt, in einem Tuch einschlagen und die Haut abreiben. In einem Mixer so lange zerhacken, bis das Nussfett sichtbar bzw. fettig wird. Bei den Walnüssen erspart man sich das Rösten, aber sie müssen auch bis zum Fettaustritt oder sichtbar gehackt werden.

Die fein gehackten Nüsse bzw. das Nougat mit den Zutaten, bis einschließlich Margarine, schaumig schlagen. Dann die übrigen Zutaten, bis auf das Wasser, zugeben.

Nun das Wasser tropfenweise beigeben, bis die Teigmasse schön homogen ist. Diese in einen Spritzbeutel mit einer großen Tülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Haufen (Größe nach Bedarf) spritzen.

Im nicht vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft ca. 30 Minuten backen. Sollte der Ofen schon heiß sein, reichen 12-15 Minuten.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de