•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Bohnen, grüne
16 Scheibe/n Speck, (Frühstücksspeck)
5 EL Olivenöl
  Für die Sauce:
3 EL Olivenöl
1 Stange/n Lauch, klein
1/2 Wurzel/n Petersilie
1 Stück(e) Sellerie, (kleine Scheibe)
1 kleine Zucchini
Kohlrabi
Paprikaschote(n), rote
Karotte(n)
3 Zehe/n Knoblauch
3 EL Öl
1 EL Paprikapulver, mild
1 TL Paprikapulver, scharf
1/2 TL Kümmel
  Salz und Pfeffer
500 ml Gemüsebrühe
2 EL Mehl
 evtl. Sauerrahm, 125 ml oder Creme fraiche
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles Gemüse kleinwürfelig schneiden.

Lauch in heißem Öl kurz anrösten, bis er etwas Farbe nimmt, dann Mehl dazurühren und auch Farbe nehmen lassen, mit Brühe aufgießen, mit Schneebesen gut durchrühren, Paprikapulver einrühren, Gemüse dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Kümmel, aufkochen lassen und dann ca. 15 min auf kleiner Flamme köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.

Sauerrahm oder Creme fraiche zum Schluss noch untergerührt verfeinert diese Soße.

Bohnen putzen und in Salzwasser weich kochen, abseihen und mit dem Speck zu 16 Bündel wickeln (Speck um die Bohnen wickeln, ev. mit Zahnstocher feststecken).
Olivenöl erhitzen und Speck/Bohnen von allen Seiten anbraten, in die Soße einlegen und mit Erdäpfelpüree oder Erdäpfel servieren.