Zutaten

500 g Fischfilet(s) (Kabeljau)
1 Tasse Wein, rosé
Zwiebel(n)
Kaffee
Zucchini
1 kleine Paprikaschote(n), rot
1 kleine Paprikaschote(n), grün
50 g Butter
1 Dose Tomate(n), geschält
750 ml Fleischbrühe
2 Zehe/n Knoblauch
4 EL Sultaninen
1 Bund Basilikum
  Salz und Pfeffer
  Madeira, einige Spritzer
1/2 Tasse Parmesan, gerieben
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fischfilet unter fließendem Wasser abwaschen, trocken tupfen, in 2 cm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit dem Roséwein marinieren. Das Gemüse putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

Das Fett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Die geschälten Tomaten durch ein Sieb in den Topf passieren und mit der Fleischbrühe auffüllen. Den fein gehackten Knoblauch, die Sultaninen und das gehackte Basilikum unterrühren.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, mit dem Madeira aromatisieren und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Fischstücke mit dem Roséwein dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Nochmals abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.
Auch interessant: