•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Tasse/n Kichererbsen, gemahlen , ca. 320 g
1 Tasse Linsen, rot, gemahlen , ca 160 g
100 g Buchweizen, gemahlen
1/2 TL Paprikapulver (Granulat), gemahlen
1 1/2 TL Salz
1/2 TL Schabzigerklee, gemahlen, oder mehr
4 cm Ingwer, klein gewiegt
Paprikaschote(n), rot oder gelb, klein gewiegt
500 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltig
200 g Käse (Ziegenkäse), grob gerieben, geraspelt
1 Zehe/n Knoblauch, frisch,, klein gewiegt, evtl. mehr
5 Körner Pfeffer, gemörsert
  Buchweizen, gemahlen, zum Panieren
  Olivenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle trockenen Zutaten verrühren und mit Wasser gut vermischen. Es sollte ein geschmeidiger Teig entstehen.

Die Paprikaschote, Ingwer und Knoblauch darunter mischen. 200–300 g geriebenen Ziegenkäse oder anderen zugeben. Alles gut verrühren. 10 Minuten ruhen lassen.

Mit nassen Händen Kugeln formen, ein wenig platt drücken, im Mehl wälzen und in Olivenöl ausbacken. Schmecken warm oder kalt.