Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
1/2 Liter Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
  Petersilie
  Schnittlauch
  Pfeffer
  Essig
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln wie gewohnt kochen und abkühlen lassen. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, das ganze zwischen den Schichten mit Salz, Pfeffer, Petersilie und wer mag Kümmel würzen.

Danach ein bisschen von der Fleisch/Gemüsebrühe darüber geben und warten bis die Kartoffeln die Brühe aufgenommen haben. Immer wieder von der Brühe drauf, bis die Kartoffeln nichts mehr aufsaugen, das kann je nach Kartoffeln leider dauern.
Dann erst die fein geschnittenen Zwiebeln, manchmal auch noch etwas Knoblauch, und einen Schuss Essig dazugeben. Wenn der Salat dann fast fertig ist noch ein bisschen Öl dazugeben, ich nehme dazu sehr gerne Olivenöl, und fertig ist der Kartoffelsalat.