Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 gr. Dose/n Aprikose(n), 24 Hälften davon
175 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
75 g Mehl
175 g Margarine
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aprikosen abtropfen lassen. Aus Alufolie 24 Quadrate von jeweils 15 cm x 15 cm schneiden. Die Folie über ein Glas drücken und nacheinander so 24 Förmchen aus der Folie bilden.

Bis auf die Aprikosen alle Zutaten mit einem Rührbesen zu einem glatten Teig verarbeiten. Jeweils eine Aprikose in ein solches Aluförmchen geben und zwei Teelöffel Teig einfüllen. Die Förmchen auf ein Backblech stellen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225°C für ca. 30 Minuten backen.