•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
1 Prise(n) Salz
125 g Zucker
75 g Mehl
50 g Speisestärke
400 ml RAMA Cremefine zum Schlagen
400 g Erdbeeren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 137 kcal

Eier trennen, Eiweiß und Salz mit den Quirlen des Handrührers sehr steif schlagen.
Eigelb mit 3 EL Wasser und 75 g Zucker dickschaumig aufschlagen. Eiweiß daraufgeben, Mehl und Stärke darübersieben und unterheben.

Biskuitmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 10 Minuten backen.
Auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, Backpapier abziehen. Biskuit mit dem Handtuch aufrollen und auskühlen lassen.

Cremefine, restlichen Zucker und geriebene Zitronenschale steif schlagen und kalt stellen.
Erdbeeren putzen, einige zur Seite legen. Restliche Erdbeeren fein würfeln.

Gewürfelte Erdbeeren mit Cremefine mischen. Rolle mit 2/3 der Cremefine füllen, mit dem Rest bestreichen. Mit Erdbeeren dekoriert servieren.