Zutaten

100 g Margarine, (Sanella)
1 Prise(n) Salz
50 g Honig
Ei(er)
175 g Mehl (Typ 550)
1/2 Pck. Backpulver
1 TL Zitrone(n) - Schale abgeriebene (Citroback geht auch)
75 ml Milch
250 g Mohn -Back
30 g Sultaninen
30 g Mandel(n), gehackte
Eigelb
1 kl. Flasche/n Rumaroma
75 g Kirsche(n), aus dem Glas
  Puderzucker, zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Margarine, Salz und Honig cremig rühren. Nacheinander Eier dazugeben. Mehl, Backpulver und abgeriebene Zitronenschale mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren.

Für die Füllung das Mohn-Back in eine Schüssel geben. Sultaninen, gehackte Mandeln, Eigelb, Rumaroma und 3 El. Wasser unterrühren. Zum Schluss die gut abgetropften Kirschen unterheben.

Den Teig in ein gefettetes (oder mit Papiertütchen ausgelegtes) Muffinblech mit 12 Vertiefungen füllen, die Mohnmasse gleichmäßig darauf verteilen. Mit kreisenden Bewegungen ein Holzstäbchen vorsichtig durch den Teig ziehen.

Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft:150°C)ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.