Zutaten

500 g Möhre(n)
400 g Kartoffel(n)
250 g Spitzkohl
800 g Putenfleisch (Oberkeule)
800 ml Geflügelfond
3 EL Zwiebelpulver
2 EL Petersilie, gehackte
  Salz und Pfeffer
1 EL Öl
  Kümmel, gemahlenen
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Möhren und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Spitzkohl putzen (den harten Innenteil entfernen) in Streifen schneiden.
Beides getrennt mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
(Kohl für sich würzen und Möhren+Kartoffeln für sich würzen)

Putenoberkeulen in große Würfel schneiden, wichtig dabei, alle Sehnen und Fett entfernen.
In dem Öl scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
Nun jeweils die Hälfte vom Fleisch und Gemüse in einen Bräter abwechselnd schichten. (Mit Gemüse beginnen). Nun mit der anderen Hälfe weitermachen. (Wenn es rein passt, alles in einem Bräter)

Geflügelfond und Zwiebelpulver aufkochen und darüber gießen.
Zugedeckt in den vorgeheiztem Backofen schieben.
Ca. 40-45 Min bei 200 Grad backen.

TIPP: mit Petersilie bestreut servieren.