Geschmorter Thunfisch

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Tomate(n), reife
10  Oliven, schwarze ohne Steine
Knoblauchzehe(n)
1 EL Kapern
1 kleine Zwiebel(n)
1 Bund Basilikum
 einige Stiele Minze
4 Scheibe/n Thunfisch, frischer
6 EL Olivenöl
125 ml Wein, weiß
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten kurz brühen, abziehen, entkernen und das Fruchtfleisch klein hacken. Oliven, Knoblauchzehen sowie Kapern fein hacken, Zwiebel pellen und klein hacken. Basilikum und Minzblätter in Streifen schneiden.

Den Thunfisch mit Salz und Pfeffer würzen, eine feuerfeste Form mit 1 EL Olivenöl ausstreichen und die Fischscheiben hineinlegen. Tomaten, Zwiebeln, Oliven sowie Kapern und Kräuter auf dem Fisch verteilen, alles nochmal salzen und pfeffern und mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Weißwein darüber gießen, zudecken und 45 Minuten im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 175 Grad schmoren lassen.

Dazu wird Stangenweißbrot gereicht.

Kommentare anderer Nutzer


petit_p

21.09.2008 13:21 Uhr

aaaalsooooo... das ergebnis sah supilecker aus, die sauce war bestens. ganz unser geschmack. nur der thunfisch war ziemlich trocken... das ist ja eh so ein generelles problem bei thunfisch... ich hatte gefrorene filets genommen. scheinbar waren die 45 minuten trotzdem zu viel.

nichtsdestotrotz ist dieses rezept in unsere "gerne-koch-liste" mit aufgenommen. ich werd es halt das nächste mal mit einer kürzeren garzeit versuchen.

liebe grüße
petit p

Gisela99

21.09.2008 14:03 Uhr

Hallo petit-p
ich hatte frischen Thunfisch genommen,bei gefrorenem würde ich mal mit
ca, 30 min. rangehen.

gisela99

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de