Zutaten

400 g Pfifferlinge
50 g Speck, durchwachsen
2 Stange/n Lauch
600 g Bandnudeln
1 Becher Sahne
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1/2  Zitrone(n), den Saft
1 Bund Petersilie
 etwas Brühe
  Öl (Olivenöl)
  Salz und Pfeffer
  Parmesan, frisch gerieben
  Estragon
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. In kochendem Wasser blanchieren, abgießen, eiskalt abschrecken.

Speck fein würfeln. Pilze putzen (nicht waschen!!) und evtl. klein schneiden. Knoblauch hacken, Zwiebel fein würfeln.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin auslassen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz anschwitzen. Lauch zugeben und kurz mitschmoren. Pilze zugeben, mitschmoren. Mit der Sahne ablöschen, etwas Brühe zugießen und etwas einkochen lassen. Würzen und mit Zitronensaft abschmecken. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Zu Bandnudeln servieren und mit Parmesan bestreuen.