Zutaten

900 g Fleisch vom Wildschwein, ca.
  Salz (Pökelsalz)
  Wasser
  Olivenöl, zum Anbraten
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
50 g Nüsse, gemahlen
80 g Käse, Ziegenkäse, grob geraspelt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch ca. 36 h ( ist zwar dann noch nicht ganz durchgezogen, aber wir mögen es so,) mit Wasser, dem etwas Pökelsalz zugesetzt wurde, bedecken, ab + zu wenden.
Fleisch abspülen, abtrocknen, in Olivenöl scharf anbraten und im Topf leise weiterschmoren lassen, klein geschnittene Zwiebel + Knoblauch zugeben ca. 20 min vor Ende der Garzeit.
Den Backofengrill vorheizen.
Ziegenkäse + gem. Nüsse vermischen, das gare Fleisch auf/in eine feuerfeste Schüssel geben, Käsegemisch auf das Fleisch geben + ca. 10 min überbacken, der Käse zerläuft nicht, es sei denn, man hatte einen Butterkäse.
Dazu gab es Rosenkohl in Sahne + gehackten Nüssen geschwenkt, sowie Pellkartoffeln.
Für 2 sehr gute Esser.