Salat mit Brunnenkresse, Ente und Litchis

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Entenbrust mit Haut
1 EL Sauce (Golden-Mountain-Sauce)
Paprikaschote(n), 1/2 gelb, 1/2 rot, 1/2 grün
12  Litschi(s), frisch (oder Dose)
2 EL Ingwer, eingelegter, in Streifen
1/2 Bund Brunnenkresse
2 EL Pfeffer - Körner
1 EL Essig (Branntweinessig)
2 TL Zucker, braun
2 TL Chilischote(n), rot, feingehackt
25 g Koriandergrün, gehackt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 210°C vorheizen. Die Entenbrust mit der Golden-Mountain-Sauce bestreichen und auf einen Rost in der Fettpfanne legen. 30 Min. braten, herausnehmen und abkühlen lassen.

Die Paprika in dünne Streifen schneiden. Die Brunnenkresse verlesen, frische Litchis schälen und Kerne entfernen. (Litchis aus der Dose abtropfen lassen). Paprika, Litchis, Ingwer und Brunnenkresse auf Tellern anrichten. Die Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. In einer Schüssel Pfefferkörner, Essig, Zucker, Chilischote und Korianderblätter vermischen und über den Salat geben.

Tipp:
Eingelegter Ingwer bekommt man im Asialaden. Und: man kann statt Ente auch Hühnerbrust verwenden.

Kommentare anderer Nutzer


bellabelle

30.01.2005 22:38 Uhr

hey super, mal was ausgefallenes , hab ich noch gesucht für eine hochzeit, lieb guck und grüß
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de