Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl
250 g Hackfleisch
2 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
200 g Erbsen, TK
350 g Nudeln, Makkaroni
Tomate(n), reife
  Butter
120 g Mozzarella
  Für die Sauce:
Ei(er)
200 ml Sahne
3 EL Parmesan
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken und in einer tiefen Pfanne in Öl andünsten. Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Erbsen zufügen und mitgaren. Nudeln durchbrechen und nach Anweisung kochen.
Tomaten häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben. Hackfleischmischung und Tomaten darauf verteilen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und obenauf legen. Mit den restlichen Nudeln bedecken.
Aus den genannten Zutaten eine Soße herstellen und darüber gießen.
Im Ofen bei 180° backen, bis der Käse Farbe annimmt.
Auch interessant: