Zutaten

700 g Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
Ei(er)
1 Becher Sahne, kann auch durch Milch ersetzt werden
1 Becher saure Sahne
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Petersilie und Schnittlauch, frisch, gehackt
1 Pck. Käse, geriebener
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln kochen.

In der Zwischenzeit Eier, saure Sahne, Sahne, Petersilie, Schnittlauch, gehackten Knoblauch und klein gehackte Zwiebel verrühren.

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, salzen, pfeffern, ein bisschen Muskatnuss darüber reiben und zur Sahnemasse hinzufügen. Gut durchrühren.

In eine gefettete Auflaufform geben, Käse darüber streuen und ein paar Butterflocken auf den Käse geben.

Bei ca. 160 Grad für 30 – 40 Minuten in das Rohr stellen, der Käse soll eine schöne Farbe annehmen.

Dazu passt Spinat.

Man kann den Auflauf nach Belieben auch mit Geräuchertem, Schinken, Cabanossi oder Gemüse anreichern.
Auch interessant: