Zutaten

1 Pck. Blätterteig (270 g), Kühlregal
1 EL Olivenöl
200 g Lachs, geräuchert, klein gewürfelt
250 g Blattspinat, aufgetaut
Zwiebel(n), fein geschnitten
Knoblauchzehe(n), gehackt
  Salz und Pfeffer
Ei(er) zum Bestreichen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den frischen Blätterteig auf Backpapier entrollen und in 8 Rechtecke schneiden. Backofen auf 210°C vorheizen.

Zwiebel in heißem Öl anbraten, Knoblauch und Spinat zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse etwas abkühlen lassen. Räucherlachs zugeben und alles miteinander vermischen.

Jeweils 1 EL Füllung mittig auf die Blätterteigscheiben geben und die Ränder mit verquirltem Ei bestreichen. Blätterteig zu Taschen zusammenlegen und Ränder leicht zusammendrücken.

Auf der mittleren Schiene 12 - 15 Min. goldgelb backen.