Zutaten

  Für die Creme: (helles Mousse)
100 g Nougat, helles
Ei(er)
Eigelb
150 ml Sahne
1 Schuss Bailey's Irish Cream
  Für die Creme: (dunkles Mousse)
100 g Nougat, dunkles (ersatzweise Zartbitterschokolade)
Ei(er)
Eigelb
150 ml Sahne
1 Schuss Bailey's Irish Cream
  Für die Garnitur:
100 g Schokolade, dunkle, in Späne geschält
50 g Haselnüsse, gehackt und geröstet
2 Prisen Zimt
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zubereitung für beide Mousse-Sorten ist jeweils gleich - nacheinander zubereiten:

Nougat im Wasserbad schmelzen. Ei und Dotter cremig schlagen. Nougat einrühren, mit 1 Schuss Baileys und 1 Prise Zimt verfeinern. Sahne schlagen und unterheben.

Helles Mousse in vorbereitete Gläser füllen, anziehen lassen. Danach das dunkle Mousse zubereiten und einfüllen. Mit Haselnüssen und Schokospänen garniert servieren.

Hinweis: Der Zimt kann natürlich weggelassen werden und der Baileys durch einen anderen Likör ersetzt werden.