Zutaten

Tortenboden (Biskuit)
5 Blätter Gelatine, weiße
500 ml Schmand
150 g Zucker
Zitrone(n), die abgeriebene Schale und den Saft davon
200 ml Schlagsahne
4 EL Speisestärke
250 ml Saft, roter
500 g Johannisbeeren
2 EL Zucker
 einige Johannisbeeren, frische, zum Garnieren
5 Blätter Minze zum Garnieren
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tortenring um den Boden geben. Gelatine einweichen, anschließend tropfnass in einem kleinen Topf auflösen. Schmand Zucker, Zitronenschale und Zitronensaft unterziehen. Schlagsahne steifschlagen und unterheben. Creme kurz kühlen, dann auf den Boden geben und glatt streichen. Die Torte etwa 3 Stunden kalt stellen.

Speisestärke mit 4 EL Saft anrühren. Die Hälfte der Beeren mit dem restlichen Saft und Zucker aufkochen. Stärke einrühren und nochmals kurz aufkochen lassen, die übrigen Beeren zufügen. Masse abkühlen lassen und auf der Cremeschicht verteilen. Weitere 60 Minuten kühlen.

Tortenring entfernen und mit frischen Beeren und Minzeblättern garniert servieren.
Auch interessant: